Meinungenübersicht

Alle aktuellen und vergangenen Debatten zum Thema Wärmedämmung finden Sie hier, rückwärts-chronologisch sortiert. Von „Amortisationszeiten und Wirtschaftlichkeit“ bis zu „Ziele der Energiewende und volkswirtschaftliche Effekte“.

Welche Kenntnisse und welche Erfahrungen möchten Sie mit anderen teilen? Was ist Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Ökologie13.07.2015
Päpstliche Enzyklika - Betreiben wir “Selbstmörderische Zerstörung” von Klima und Umwelt? Noch nie hat ein Kirchenoberhaupt zu Fragen von Umwelt, Klima und Energie so deutlich Position bezogen. In seinem “Ökomanifest” sieht Papst Franziskus die Erde auf dem Weg in eine Reihe von Katastrophen. Provokativ prangert er in erster Linie den...
99
Meinungen
Allgemein09.06.2015
Wird Fassadendämmung in den Medien schlechtgeredet? Kontroverse Debatten gehören zum Wesen einer Demokratie. Folgerichtig werden große und wichtige Themen wie die geplante Energiewende in den Medien unter den verschiedensten Aspekten beleuchtet und auch hinterfragt. Auffallend jedoch ist eine über...
99
Meinungen
Wirtschaftlichkeit10.04.2015
Rechnung mit Unbekannten: Ist Wärmedämmung noch wirtschaftlich? Der Rohölpreis sinkt - wird dadurch die Wärmedämmung unwirtschaftlich? Zu dieser Schlussfolgerung mag in letzter Zeit mancher Presseartikel verleiten. Doch die Autoren übersehen dabei wesentliche Faktoren oder rechnen falsch. Wärmedämmung lohnt sich...
99
Meinungen
Finanzierung26.02.2015
Klappt so die Energiewende? Am 26.02.2015 hat der Koalitionausschuss die längst beschlossene steuerliche Entlastung für Handwerksleistungen bei energetischen Sanierungen gestoppt. Der Gebäudesanierungsbonus sollte Anreize schaffen, um die nationalen und europäischen...
99
Meinungen
Ökologie16.02.2015
Drohen uns WDVS-Müllberge? In den letzten 50 Jahren wurden in Deutschland über 900 Millionen Quadratmeter Dämmplatten in Wärmedämm-Verbundsystemen an Hausfassaden verarbeitet – und täglich werden es mehr. Kritiker befürchten in Zukunft riesige Abfallberge, wenn die...
99
Meinungen
Wirtschaftlichkeit16.02.2015
Neue Heizung: Machen Öko-Auflagen Sinn? Bereits die Energieeinsparverordnung (EnEV) verpflichtet Hausbesitzer zum Austausch alter Heizkessel, die vor 1985 eingebaut wurden. Doch in Baden-Württemberg plant man darüber hinaus verschärfte Öko-Auflagen im Falle eines Heizungsaustausches....
99
Meinungen
Finanzierung24.02.2014
Keine Förderung ohne kompetente Energieberatung! Eine Energieberatung hilft, Einsparmöglichkeiten optimal zu nutzen. Sie ist außerdem Voraussetzung, um Fördergelder oder Kredite zu erhalten. Aber: Bisher nimmt noch nicht einmal ein Viertel der Gebäudeeigentümer vor der Sanierung eine...
99
Meinungen
Allgemein13.02.2014
Wärmedämmung in der Kritik - Was stimmt, was nicht? Wärmedämm-Verbundsysteme wurden in der Vergangenheit medial scharf kritisiert und hinterfragt. Was ist dran an den Vorurteilen gegenüber Wärmedämmung mit WDVS? Waerme-im-dialog.de stellt sich den Kritikern und klärt auf. Was ist Ihre Meinung?...
99
Meinungen
Architektur19.12.2013
Energetische Gebäudesanierung und Gestaltungsvielfalt schließen sich nicht aus Wenn ein einzigartig gestaltetes, historisches Gebäude mit einer Wärmedämmung versehen wird, lassen Kritiker nicht lang auf sich warten: Oft wird in diesem Zusammenhang von einem Identitätsverlust des Hauses, eines Quartiers oder gar einer ganzen...
99
Meinungen
Allgemein09.12.2013
Drei Fragen an Volker Kienzlen von der KEA Baden-Württemberg Der Geschäftsführer der Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA) Dr. Volker Kienzlen im Interview mit der Initiative “Wärme im Dialog”. Der Experte beantwortet drei Fragen zu den Vorteilen der energetischen Sanierung von Altbauten und...
99
Meinungen