Ökologie13.07.2015
Päpstliche Enzyklika - Betreiben wir “Selbstmörderische Zerstörung” von Klima und Umwelt? Noch nie hat ein Kirchenoberhaupt zu Fragen von Umwelt, Klima und Energie so deutlich Position bezogen. In seinem “Ökomanifest” sieht Papst Franziskus die Erde auf dem Weg in eine Reihe von Katastrophen. Provokativ prangert er in erster Linie den...
99
Meinungen
Ökologie16.02.2015
Drohen uns WDVS-Müllberge? In den letzten 50 Jahren wurden in Deutschland über 900 Millionen Quadratmeter Dämmplatten in Wärmedämm-Verbundsystemen an Hausfassaden verarbeitet – und täglich werden es mehr. Kritiker befürchten in Zukunft riesige Abfallberge, wenn die...
99
Meinungen
Ökologie13.08.2013
WDVS-Fassaden sind angeblich ein gefundenes Fressen für Spechte Was dem Auto der Marder, ist dem Haus der Specht: Ein Hauch von Edgar Wallace liegt in der Luft, wenn es um das Thema Spechte gegen Wärmedämm-Verbundsysteme geht. ZDFzoom hat das als Aufmacher der Magazin-Ausgabe „Dämmwahn oder Klimarettung?“ am...
99
Meinungen
Ökologie15.04.2013
Biozidbelastung durch WDVS? Bei vielen WDVS-Fassaden enthalten Putz und Farbe Biozide zum Schutz vor Algen- und Pilzbefall. Kritiker warnen davor, dass diese Stoffe durch Feuchtigkeit ausgewaschen und somit auch in die Umwelt und in das Grundwasser gelangen könnten. „Die...
99
Meinungen